Raus aus den Gewohnheiten, raus aus der Komfortzone,
auf zur Meisterschaft.

Jürg Ammann

Unternehmer und Mentor

Profitieren Sie von 45 Jahren Erfahrung. Jürg Ammann arbeitet mit Ihnen daran,  unternehmerische Visionen und Träume wahr werden zu lassen. Generieren Sie Erfolge, die sich sehen lassen können. Zielerreichung auf direktem Weg, Probleme und Stolpersteine werden sicher umschifft.

Wir retten Ihren Gewinn!

Mentoring für Unternehmer
  • Gewinnbringende Aufträge, gefestigte Bonität, Wohlstand und ruhiger Schlaf. Das ist das Ziel unserer gemeinsamen Arbeit
  • Substantielle Veränderungen in den Resultaten Ihres Unternehmens in angemessener Zeit
  • Kontinuierlicher Prozess zur Sicherung bestmöglicher Resultate
  • Von der Vision zur Strategie zur operativen Umsetzung:
  • Ich begleite Sie diskret Schritt für Schritt.

Jürg Ammann ist...

Unternehmer, Counselor, Projektcoach und Mentor für Führungskräfte mit vierzigjähriger Praxiserfahrung.

Er ist Trainer und Lehrbeauftragter an mehreren Institutionen. Sehr früh entdeckte er seine Freude an der gemeinsamen Arbeit in interdisziplinären Teams.

Die Herausforderungen anzunehmen und die damit verbundenen anspruchs-vollen Ziele der Prioritätsprojekte gemeinsam zu erreichen wurde zu seinem Lebenselexier.

Nebst seiner Tätigkeit in der Entwicklung von Förderelementen in Schlieren (Zürich) hatte er sehr bald die Stabsstelle für die konzernweite Koordination von Prioritätsprojekten inne.

Nach dem berufsbegleiteten Abend-Studium für Maschinenbau in Zürich übernahm er die Stelle des Geschäftsführers CH mit Einzelprokura für eine deutsche Unternehmensberatung in Karlsruhe (1975).

1981 gründete die Unternehmensberatung „ammann projekt management„ in Pratteln bei Basel (CH) und in Karlsruhe (D).

Die primären Aufgaben sind:

  • Die Entwicklung von Marketing-, Vertriebs- und Unternehmensstrategieen
  • Die Neuentwicklung und Optimierungen Produkten, Prozessen und Dienstleistungen,
  • Die Integration von Managementsystemen wie z.B. Projektmanagement, Value Management, Wertanalyse und Qualitätsmanagement.
  • Das persönliche Coaching von Führungskräften

Inzwischen sind es an die 500 Projekte aus den unterschiedlichste Firmengrößen und Branchen die Herr Ammann zum Erfolg geführt hat.

Was haben der ICE, die Kaffeemaschine, die Herz-Lungenmaschine, die Doppelkupplung und die Führerscheinstelle gemeinsam.

Sie besitzen eine kundenorientierte Funktionalität, sind kostenoptimiert, wurden in kürzerster Zeit in interdisziplinären Teams mit hoher Qualität entwickelt.

Referenzen

Erfolgsberichte

Branche: Automobilindustrie

Daimler Chrysler AG, Werk Gaggenau und Raststatt – Fertigungsstätte eines internationalen Großkonzerns. Unternehmen dieser Branche leben davon, dass sie Maßstäbe setzen und technologische Vorreiterrollen einnehmen. Wir begleiteten die Optimierung der Produkte quer über alle Getriebetypen auf Grundlage des angewandten Value-Management.

Das Ergebnis

  • Optimierung der Prozesse
  • Reduktion der Kosten
  • Sicherung der Funktionalität
  • Gemeinsam mit den Zulieferfirmen

PKO

Produkt Kosten Offensive

Branche: Elektroindustrie

Rafi GmbH & Co., Ravensburg – ein mittelständischer Hersteller von elektromechanischen Bauelementen, Bediensystemen und Folientastaturen, sowie kompletten elektronischen Baugruppen. Wir begleiteten die Optimierung des Entwicklungsprozesses der Bediensysteme, von der Kundenanfrage bis zur Auslieferung.

Das Ergebnis:

  • Optimierter Entwicklungsprozess
  • Stärkere Orientierung am Nutzer
  • Qualitätssteigerung
  • Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb

Branche: Automobilzulieferer

Firma LuK GmbH & Co, oHG, ein Unternehmen der Schaeffler Gruppe mit Sitz in Bühl – ein international gefragter Partner der Automobilindustrie. Wir begleiteten das Unternehmen bei der Integration von Wertanalyse / Value Management als das aktive System zur Gestaltung und Optimierung der Produkte, Prozesse und Dienstleistungen.

Das Ergebnis:

  • Nachhaltige Integration von Wertanalyse / Value Management
  • Training der Mitarbeiter
  • Konsequente Ergebnissteuerung (VC)
  • Coaching des Value Managers

Branche: Elektroindustrie

Hekatron, ein Unternehmen der Securitas-Gruppe Schweiz. Hekatron ist der Spezialist in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von elektronischen Sicherheitssystemen. Wir begleiten das Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von innovativen und intelligenten Brandmeldern zum Anschluss an ein integrales Brandmeldesystem.

Das Ergebnis:

  • Innovative Produkte
  • Erhöhte Transparents des Marktes und der Wettbewerber
  • Verstärkte Kundenorientierung
  • Hohe Funktionalität

Branche: Öffentlicher Verkehr

Mit der RNV startete ein Verkehrsunternehmen, das als integrierter Mobilitätsdienstleister die Zukunft des ÖPNV in der Rhein-Neckar-Region gestaltet .Die Herausforderung liegt in den unterschiedlichen Traditionen der drei Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in der Rhein-Neckar-Region. Wir begleiteten das Unternehmen vor und nach der Gründung in der gemeinsamen Erarbeitung der strategischen und operativen Geschäftsprozesse.

Das Ergebnis:

  • Verifizierte Geschäftsprozesse
  • Optimierte Zusammenarbeit
  • Nachhaltige Konzepte
  • Vereinbarte Realisierungsmaßnahmen
  • Konsequente Ergebnissteuerung

Branche: Medizintechnik

Stöckert Instrumente GmbH, München – ein mittelständischer Hersteller medizinischer Geräte und Perfusionssysteme. Wir begleiteten zwei Generationen von Neuentwicklungen einer Herz-Lungen-Maschine. Das Ziel: deutliche Steigerung der Rentabilität sowie Definition neuer Standards im Vergleich zum Vorgängermodellen.

Das Ergebnis:

  • Nachweisbare Kostensenkung
  • Stärkere Orientierung am Nutzer
  • Qualitätssteigerung
  • Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb (USP)

Branche: Luftfahrtindustrie

Licht und Elektronik für die Automobilindustrie und automobile Produkte für Handel und Werkstätten sind die Kerngeschäftsfelder der Hella KGaA Hueck & Co. mit Konzernstammsitz in Deutschland. Wir begleiteten das Unternehmen bei der Neuentwicklung und Optimierung von Prozessen im Bereiche der Änderungs- und Auslaufsteuerung.

Das Ergebnis:

  • Starthilfe Optimierte Prozesse
  • Reduzierte Kosten
  • Konsequente Ergebnissteuerung
  • Coaching der Value Manager

MATRA AG

Branche: Möbelindustrie

Die Matra AG in Flüh bei Basel als Ideengeber der Branche hat mit Swissflex auf dem Markt der Betten- und Schlafsysteme neue Maßstäbe gesetzt. Wir begleiteten das Unternehmen bei der Entwicklung der ersten Bettengeneration SF3.

Das Ergebnis:

  • Weltneuheit
  • Ramenlose Unterfederung
  • Revolution in der Schlafkultur
  • Alleinstellungsmerkmal (USP)
  • Konsequente Ergebnissteuerung

Branche: Schienenverkehr

Die Deutsche Bahn AG mit Hauptsitz in Berlin ist mit knapp 198.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Wir begleiteten das Unternehmen bei der Entwicklung und Optimierung der Generationen ICE 1 und ICE 2 mit jeweils acht Projektteams bei denen die jeweiligen Zulieferer mit eingebunden waren.

Das Ergebnis:

  • Optimierte Komponenten
  • Erreichte Zielkosten
  • Nachhaltige Konzepte
  • Coaching der Projektteams

Branche: Energiewirtschaft

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG mit Hauptsitz in Karlsruhe ist mit rund sechs Millionen Kunden das drittgrößte deutsche Energieversorgungsunternehmen. Wir begleiteten das Unternehmen bei der Entwicklung und Optimierung von Prozessen in den Informations- und Kommunikationstechnologien des konzernweiten Security Management.

Das Ergebnis:

  • Optimierte Prozesse
  • Konzernweite Zusammenarbeit
  • Nachhaltige Konzepte
  • Konsequente Ergebnissteuerung
  • Coaching des Security- Managers u. des –Management-Teams

Auszug aus der Referenzliste

  • Daimler Chrysler, Gaggenau
  • INA- Schaeffler KG, Herzogenaurach
  • Novartis AG, Basel
  • Zahnradfabrik Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  • Stadt Singen
  • Lech Elektrizitätswerke AG, Augsburg
  • Junghans Feinwerktechnik GmbH, Schramberg
  • Dornier Medizintechnik AG, Germering
  • Rafi GmbH & Co., Ravensburg
  • Matra AG - SWISSFLEX, Flüh
  • Stadt Mannheim
  • Sandoz Pharma AG, Basel
  • Neff GmbH, Bretten
  • Steigenberger Hotels, Frankfurt am Main
  • Sparkasse, Pfullendorf
  • Alstom LHB GmbH, Salzgitter

Von Unternehmer zu Unternehmer:

Alexander Mark, 
Geschäftsführender Gesellschafter Praxis mit Erfolg GmbH